Herzlich Willkommen bei der Kempowski-Gesellschaft

Über uns


Seit Juni 2007 widmet sich die "Kempowski-Gesellschaft" der Bewahrung und Förderung der Werke Walter Kempowskis (1929-2007), der zu den bedeutendsten Autoren der deutschsprachigen Nachkriegsliteratur zählt. Die literarische Gesellschaft wurde u.a. von Journalisten, Wissenschaftlern, Studierenden und zahlreichen Privatpersonen in Gießen ins Leben gerufen. Mittlerweile hat sie Mitglieder aus dem In- und Ausland, etwa aus Italien, Ungarn und den USA.

Die Geschäftstelle der Gesellschaft wurde eingerichtet am

Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen
Otto-Behaghel-Str. 10 B / 1
35394 Gießen

Mail: johannakeller84(at)googlemail.com


"Eine ganze Kleinigkeit"

Der Kempowski-Adventskalender

Vielen herzlichen Dank für eure / Ihre Teilnahme an unserem Adventskalenderspiel!


Herzlichen Glückwunsch an den glücklichen Gewinner: Olaf Bitter!

Es hat wieder viel Spaß gemacht und wir freuen uns bereits auf das nächste Mal!

 

An dieser Stelle folgen nun die richtigen Antworten der 24 Kalenderfragen:

 

   
1) Wie heißt der Protagonist des Romans „Hundstage“?
Alexander Sowtschick
   
2) Mit welchem Spruch wirbt der Limonadenfabrikant aus der Augustenstraße im Tadellöser & Wolff?
Ob im Wald, ob in der Klause, Dr. Krauses Sommerbrause
   
3) Nennen Sie drei Lieblingsdichter von Walter Kempowski, die er in seinem Band „Umgang mit Größen“ beschreibt.
U.a. Johann Wolfgang Goethe, Thomas Bernhard, Thomas Mann, Hans Christian Andersen...
   
4) Wer schrieb die Biografie „Da mal nachhaken: Näheres über Walter Kempowski“?
Gerhard Henschel
   
5) Wie heißt der Wohnsitz der Familie von Globig in einem 2006 erschienenen Kempowski-Roman?
Georgenhof
   
6) Wie heißen Walter Kempowskis Vermieter in Göttingen in dem Roman „Herzlich Willkommen“?
Familie Nebelung
   
7) In welchen Romanen thematisiert Kempowski seine Hafterfahrungen in Bautzen?
Im Block, Ein Kapitel für sich
   
8) Welche Aufgabe übernimmt Kempowski im Block bei einem Faust-Theaterabend?
Souffleur
   
9) Vervollständigen Sie den Spruch des Vaters „Klare Sache,______ _______ ______“?
Klare Sache, und damit hopp“
   
10) Kennen Sie den Spruch „Mange tak for ingenting“, den Ulla im Dänischkurs der Uni lernt? Wie heißt er auf Deutsch?
Vielen Dank für nichts.
   
11) In welcher westdeutschen Stadt lebte Walter Kempowski einige Zeit kurz nach Kriegsende?
Wiesbaden
   
12) Welche Schauspieler verkörperten Robert Kempowski in den Verfilmungen von Tadellöser & Wolff und Ein Kapitel für sich?
Martin Semmelrogge, Jens Weißer
   
13) Mit welchem Sinnspruch, der in das Familienwappen eingeritzt wurde, verbindet die Familie de Bonsac ihren Namen?
Bonum bono, dem Guten das Gute.
   
14) Nach welchem nautischen Ortungsgerät benennt Walter Kempowski sein kollektives Tagebuch?
Echolot
   
15) Wie heißt „das Tantchen“ in dem Roman „Alles umsonst“?
Helene Harnisch
   
16) Mit welchen Worten leitet Kempowski häufig seine Romane der Deutschen Chronik vor dem Haupttext ein?
Alles frei erfunden!
   
17) Welches Archiv gründete Kempowski am Silvesterabend 1980?
Archiv für unpublizierte Autobiographien
   
18) Welche vier Rostocker Kirchen beschreibt Kempowski in seinem Roman „Ein Kapitel für sich“?
Petrikirche, Nikolaikirche, Marienkirche, Jakobikirche
   
19) Als Dorfschulmeister setzte sich Kempowski gerne an den Flügel, um für KF schräge Lieder zu singen. Wie geht das folgende Lied „Juchheihi! Juchheiho! _______ _______ _______ _______“ weiter?
„Juchheihi! Juchheiho! Hängt am Baum ein Eskimo!“
   
20) Wie heißt der Freund der Familie Kempowski, der in mehreren Romanen der Chronik auftritt und Walter letztendlich animiert, ein Studium an der Göttinger Hochschule für Pädagogik aufzunehmen?
Eduard Cornelli
   
21) Wie heißt der Schriftsteller, der eine Lesung von Günter Grass in Göttingen mit einem Tagebuch von Walter Kempowski unterm Arm besuchte?
Benjamin von Stuckrad-Barre
   
22) Zu welchem Anlass wurde ich Rostock 2009 ein Abschnitt des Stadthafens in „Kempowski-Ufer“ umbenannt?
80. Geburtstag von Walter Kempowski
   
23) Welches Geschäft direkt am Domplatz betreibt Karl Kempowskis Vetter Arthur in Königsberg?
Obsthandlung
   
24) Was bekommt der kleine Walter 1939 zu Weihnachten?
Jahrbuch „Durch die Weite Welt“, eine Kuckucksuhr, einen Steckkalender
   

24 Stunden Marathonlesung "Abgesang '45"

29./30. April 2015 in Berlin

                       

 

Anlässlich des siebzigsten Jahrestages des Kriegsendes findet in der Niedersächsischen Landesvertretung in Berlin vom 29. bis zum 30. April eine Marathonlesung von 24 Stunden aus Walter Kempowskis „Abgesang ‚45“ statt.

Der letzte Band des Echolots „Abgesang ‚45“ aus den Tagen des Kriegsendes im April und Mai 1945 erschien vor zehn Jahren und beendet das gewaltige Oeuvre von Kempowskis zeitgeschichtlicher Montage.
Mit dem Veranstaltungstermin richtet sich die Marathonlesung nicht nur auf einen der zentralen Ereignistage des letzten Echolotsbandes – dem Selbstmord Hitlers am 30. April – aus.

Mit dem Beginn am Abend des 29. Aprils vollführt die Marathonlesung den Zirkelschluss zwischen Biografie und Historie: Am 29. April 2015 wäre Walter Kempowski 86 Jahre alte geworden.

24-Stunden-Nonstop-Lesung von Walter Kempowskis "Abgesang '45". Niedersächsische Landesvertretung, In den Ministergärten 10, Mitte. Beginn: 29. April, 19:00 Uhr; Ende: 30. April, 19:00 Uhr.

 


Kempowski-Hörspiel "Der Krieg geht zu Ende"

"Neun Stunden die unter die Haut gehen"

                       

 

"Der Krieg geht zu Ende" ist ein erschütterndes Dokument, ein eindrucksvolles Kunstwerk und ein tönendes Stück Erinnerung und Plädoyer für Menschlichkeit," schrieb die Süddeutsche Zeitung im Dezember 2008.

Das Hörspiel nach Walter Kempowskis Mammutwerk "Das Echolot", für das er unzählige Tagebücher, Dokumente und Briefe zum Zweiten Weltkrieg ausgewertet hatte, ist nun mit über 200 besteiligten Sprechern und neun Stunden Dauer erhältlich.

Quelle: www.deutschlandradiokultur.de

Direkter Link zur Audiodatei (Ausschnitt)
 


Soziales Netzwerk

facebook

Die Kempowski Gesellschaft e.V. ist ebenfalls im sozialen Netzwerk facebook zu finden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aktuelles